Wertpapierführerschein
Module

Wertpapierführerschein

Interaktives Live-Webinar
Preis: 1000,00€

Fachwissen wird in der Anlageberatung von Kunden nicht mehr nur erwartet. Es wird vorausgesetzt, dass BeraterInnen auf dem aktuellen Stand sind, Grundlagen sicher beherrschen und Zusammenhänge verständlich erklären können. Sie möchten Lösungen für ihre Kapitalanlage.

Der Wertpapierführerschein ist konsequent darauf ausgerichtet, BeraterInnen in die Lage zu versetzen, Mehrwert und Funktionsweise von Aktien und Anleihen nicht nur zu wissen, sondern diese auch für den Kunden verständlich zu übersetzen.

In den 5 Modulen á 90 Minuten erhalten Sie Grundlagenwissen zu den beiden Anlageklassen Aktien und Anleihen, Risikostreuung, nachhaltige Geldanlage und die Verknüpfung zu den grundlegenden vier Anlegertypen.

 

Lernziele

Am Ende dieser Serie haben Sie mit dem erworbenen Wissen Ihre Beratungsqualität im strategischen Kundengespräch und in der Beratung von beispielsweise Investmentfonds und fondsgebundenen Altersvorsorge-Lösungen deutlich gesteigert.

 

19.01.2023 09:00 - 10:30 Uhr
Modul 1: Grundlagen Aktien

Aktienfonds sind in der augenblicklichen Lage nicht mehr aus einer Beratung wegzudenken – egal ob innerhalb von fondsgebundenen Altersvorsorge-Lösungen, Fondssparplänen oder in der allgemeinen Beratung von Investment-Lösungen.

In diesem Modul erwerben Sie Grundlagenwissen in den Teilbereichen:

  • Aktie - Erklärung der Anlageklasse
  • Gründe für und gegen Aktienbesitz
  • Typisches Anlegerverhalten in einem Börsenzyklus
  • Grundlegende Chancen und Risiken einer Kapitalanlage
  • spezielle Risiken eines Aktieninvestments
  • Renditen in der kurzen und langen Frist

 


 

19.01.2023 11:00 - 12:30 Uhr
Modul 2: Grundlagen Anleihen

Rentenfonds sind genauso wie Aktienfonds in der augenblicklichen wirtschaftlichen Lage nicht mehr aus einer Beratung wegzudenken – egal ob innerhalb von fondsgebundenen Altersvorsorge-Lösungen, Fondssparplänen oder in der allgemeinen Beratung von Investment-Lösungen.

In diesem Modul erwerben Sie Wissen in den Teilbereichen:

  • Anleihen- Erklärung einer Anlageklasse
  • Gründe für und gegen ein Engagement in Anleihen
  • Rendite-Risikomatrix verschiedener Anleiheklasse
  • Ratings und Zinsen
  • Einflussfaktoren auf die Entwicklung von Anleihekursen
  • Renditebetrachtungen

 


 

24.01.2023 9:00 - 10:30 Uhr
Modul 3: Grundlagen Diversifikation

Risiken sollten breit gestreut werden über verschiedene Anlageklassen. Was aber bedeutet dies im Kontext von fondsgebundenen Altersvorsorge-Lösungen, Fondssparplänen oder in der allgemeinen Beratung von Investment-Lösungen?

In diesem Modul erwerben Sie Wissen in den Teilbereichen:

  • Plädoyer für eine lange Frist
  • Diversifikation - Sinn und Wert für den Kunden
  • strategische Vermögensaufteilung
  • Erträge und Risiken in der langen Frist

 


 

24.01.2023 11:00 - 12:30 Uhr
Modul 4: Grundlagen Anlegertypen/Risiko

Risiken sollten breit gestreut werden über verschiedene Anlageklassen. Was aber bedeutet dies im Kontext von fondsgebundenen Altersvorsorge-Lösungen, Fondssparplänen oder in der allgemeinen Beratung von Investment-Lösungen?

In diesem Modul erwerben Sie Wissen in den Teilbereichen:

  • Die 4 grundlegenden Anlegertypen
  • AnlegerInnen und Risikoneigung: Erkenntnisse aus der Verhaltensökonomie
  • Die wichtigsten Risikokennzahlen: Volatilität und maximum drawdown

 


 

26.01.2023 9:00 - 10:30 Uhr
Modul 5: Grundlagen nachhaltiger Geldanlagen

Seit dem 02. August 2022 ist es in der Beratung von Investment-Lösungen verpflichtend, KundInnen nach ihren Vorstellungen nachhaltiger Geldanlagen zu fragen, um ihnen darauf aufbauen passgenaue Lösungen vorschlagen zu können. Was aber ist nachhaltige Geldanlage?

In diesem Modul erwerben Sie Grundwissen in den Teilbereichen:

  • Die Begriffe Nachhaltigkeit, ESG, SDG und EU Taxonomie
  • Anlagestrategien (Negativliste, normbasiertes Screening, best-in-class)
  • Impact Investing
  • Renditevergleiche ESG und konventionelle Anlagestrategien

 

Zielgruppe
  • Banken, Sparkassen, FinTechs, Strukturvertriebe und Maklerpools
  • FinanzberaterInnen, die sich für die Beratung von fondsgebundenen Altersvorsorge-Lösungen Grundlagenwissen aneignen wollen
  • BeraterInnen für das private Anlagevermögen zu Beginn ihrer Karriere
  • Wechsler in die private Anlageberatung
  • RückkehrerInnen in den Vertrieb
  • EinsteigerInnen in die Beratung
  • angehende BeraterInnen, die unter die WpHGMaAnzV fallen
-
Preis:
1000,00€
Einzelbuchung
1000,00€